English Espanol Deutsch Home
Chaparri Banner flash

Wegbeschreibung

brillenbär - tumbesian region - weissflüel guan - ökotourismus

Mount ChaparriDer Flughafen in Chiclayo ist am dichtesten zu dem Chaparri Reservat, mit täglichen Flügen nach Lima.

Ansonsten fahren die meisten Busunternehmen nach Chiclayo, wobei die Firmen Linea und Cruz del Sur am öftesten empfohlen werden.

Von Chiclayo aus fahrt man 60km entlang der 6A Straße zu der Gemeinde Sta. Catarina de Chongoyape, welches die dichteste Siedlung zu Chaparri ist. Von der Gemeinde sind es weitere 15km auf unasphalttierter Straße nach Chaparri wobei man auch an dem Tinajones Reservoir vorbei fährt. Alle Besucher müssen von einem Touristenführer begleitet werden wenn sie das Reservat oder die Straßen besuchen wollen. Meistens können wir die Verbindung von Chiclayo oder von Chongoyape aus organisieren. Es ist aber auch in Ordnung mit seinem eigenem Transport zu kommen. Sie müssen ihren Besuch in beiden Fällen vorher anmelden. Seien sie darauf gefasst das die unasphalttierter Straße nach Chaparri sehr holprig werden kann und auch einige Flussbetten überquert werden, was zu einem Problem in der Regenzeit werden kann. Bringen sie bitte nur Autos die unter diesen Bedingungen fahren können.

Bitte arrangieren sie ihren Besuch ins Chaparri Reservat bevor sie kommen. Dies gibt der ACOTURCH die Chance einen Touristenführer und Transport zu organisieren.

Für Tages besuche nach Chaparri rufen sie bitte die Assoziation der Touristenführer (ACOTURCH) unter +51 (0)74 978896377 an.

Für weitere Information über die Kosten für die Übernachtungen und Transportnation ins Reservat, nehmen sie bitte Kontakt mit der Chaparri EcoLodge (www.chaparrilodge.com) unter +51 (0)84 255718 auf während peruanischen Bürozeiten .