English Espanol Deutsch Home
Chaparri Banner flash

Volontariat

brillenbär - tumbesian region - weissflüel guan - ökotourismus

One of our volunteers, Luke Harris Wir akzeptieren Volontäre in Chaparri die mit dem Naturschutz, der Gemeindearbeit oder den täglichen Aufgaben in Chaparri helfen können. Volontäre müssen sich auf eine Mindestdauer von zwei Wochen in Chaparri verpflichten und dazu bereit sein sechs Tage in der Woche zu arbeiten. Volontäre müssen eine Gebühr für die Nutzung ihrer Einrichtungen die zu den Rechnungen und der Nutzung der Küche beitragen. Es ist entweder möglich das eigene Essen zu kaufen und zu kochen oder man kann jemanden für das Kochen beauftragen, alternativ kann man mit den Parkwächtern essen und zu deren Einkaufskosten beisteuern usw. Alle Besuche müssen vorher organisiert werden und es muss ein Arbeitsplan für den gesamten Aufenthalt ausgestellt werden.

Im Moment suchen wir nach Volontären für die folgenden Arbeiten:
  • Englisch Unterricht für die Touristenführern und die Parkwächter,
  • Entwicklung von neuen Wegen für Touristen im Reservat,
  • Entwicklung eines Protokolls für die Beobachtung von Wildtieren,
  • Wildtier Studie in anderen Gebieten,
  • Die Brillenbär Ökologische Studie (Erfahrung mit dem fangen von Bären wäre sehr Hilfreich),
  • Erfassen von Studien über die gelisteten taxa: Pflanzen, Invertebrates, Fledermäuse und kleine Säugetiere,
  • Erfassung eines neuen Management Planes,
  • Erfassung einer Landkarte für das Reservat.
Für weitere Informationen, nimm bitte Kontakt mit Karina Dávila auf.